Datenschutzerklärung

 

Datenschutzerklärung von astro.de, eine Marke der viversum GmbH

 

Hinweise zum Datenschutz

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die unter www.astro.de abrufbare Website.

Der Schutz der personenbezogenen Daten der Nutzer und Kunden hat für viversum höchste Bedeutung. Die Datenschutzpolitik von viversum steht im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit den für die viversum GmbH geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Diese Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten durch viversum gespeichert und wie diese genutzt werden.

 

Namen und die Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie gegebenenfalls seines Vertreters:

 

viversum GmbH

Maxfeldstr. 5
D-90409 Nürnberg
Tel.: 0911/21778-200
Fax: 0911/21778-201 

Kontakt zum Datenschutzbeauftragten: datenschutz@viversum.de

 

Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen:

Wir verarbeiten Ihre Daten zu den folgenden Zwecken:

  • Kontaktaufnahme (bei Anfragen per Kontaktformular)
  • Werbung
  • Qualitätssicherung
  • Statistik
  • Vertragserfüllung und Abrechnung

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer Daten geschieht auf der folgenden Rechtsgrundlage:

– Ihre Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO

– berechtigte Interessen, Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO (siehe unten)

– Zur Vertragserfüllung, Art. 6 Abs 1 lit. b) DSGVO

 

Berechtigte Interessen

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten verfolgen wir die folgenden berechtigten Interessen:

– Verbesserung unseres Angebots

– Schutz vor Missbrauch

– Statistik

– Abrechnung

 

Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten arbeiten wir mit den folgenden Dienstleistern zusammen, die Zugriff auf Ihre Daten haben:

– Webhosting-Anbieter

– Werbenetzwerke (für Werbeeinblendungen)

– Anbieter von Webanalyse-Tools

– Bei der Verarbeitung Ihrer Daten setzen wir zur Durchführung von Kreditanfragen Dienstleister ein, die als vertraglich vereinbarte Auftragsverarbeiter Zugriff auf Ihre Daten haben.

 

Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden:

Wir speichern Ihre Daten,

– wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben höchstens solange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen,

– wenn wir die Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses verwenden höchstens solange, wie Ihr Interesse an einer Löschung oder Anonymisierung nicht überwiegt.

 

Datenquellen

Wir erhalten die Daten von Ihnen (einschließlich über die von Ihnen verwendeten Geräte).

 

Datenübertragung in Drittländer

Es findet eine Datenübertragung in Drittländer außerhalb der Europäischen Union statt. Dies erfolgt auf der Grundlage gesetzlich vorgesehener vertraglicher Regelungen, die einen angemessenen Schutz Ihrer Daten sicherstellen sollen und die Sie auf Anfrage einsehen können.

 

Rechte der betroffenen Person auf Auskunft sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie des Rechts auf Datenübertragbarkeit:

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO. Als Betroffener haben Sie – teilweise unter bestimmten Voraussetzungen – das Recht,

– Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen,

– Ihre Daten berichtigen und/oder vervollständigen zu lassen,

– Ihre Daten löschen oder sperren zu lassen,

– die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken zu lassen,

– der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen,

– Ihre Daten in einem übertragbaren Format zu erhalten und einem Dritten zu übermitteln,

– Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten für die Zukunft zu widerrufen und

– sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde über eine unzulässige Datenverarbeitung zu beschweren. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist der Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit.

 

Erfordernis oder Verpflichtung zur Bereitstellung von Daten

Soweit dies bei der Erhebung nicht ausdrücklich angegeben ist, ist die Bereitstellung von Daten nicht erforderlich oder verpflichtend.

 

Weitere Informationen zum Datenschutz

 

E-Mail-Kontakt

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Es ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

 

Konkreter Zweck der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der E-mail dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.

Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens innerhalb von 30 Tagen gelöscht. Die IP Adresse wird innerhalb von 7 Tagen gelöscht.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen.

Bitte wenden Sie sich für diesen Fall an die oben angegebenen Kontaktdaten des Verantwortlichen.

Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

 

Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Bei jedem Aufruf unserer Website erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  • Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  • Das Betriebssystem des Nutzers
  • Den Internet-Service-Provider des Nutzers
  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  • Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert.

 

Konkreter Zweck der Datenverarbeitung

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.

In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens sieben Tagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

 

Verwendung von Cookies

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Unsere Website verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Wir verwenden auf unserer Website darüber hinaus Cookies, die eine Analyse des Surfverhaltens der Nutzer ermöglichen.

 

Google Analytics

 

Wir nutzen den Dienst Google Analytics der Google Ireland Ltd. Dieser Dienst ermöglicht eine Analyse der Benutzung unserer Internetseiten und verwendet dazu Cookies. Zu diesem Zweck werden die durch das Cookie erzeugten Informationen wie Ihre anonymisierte IP-Adresse in unserem Auftrag an einen Server von Google Ireland Ltd. in den USA übertragen, dort gespeichert und ausgewertet. Denn auf dieser Webseite wurde Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert. Hierdurch ist eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen sichergestellt. Die Anonymisierung Ihrer IP-Adresse erfolgt in der Regel durch Kürzung Ihrer IP-Adresse durch Google Ireland Ltd. innerhalb der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR). In Ausnahmefällen wird Ihre IP-Adresse an einen Server der Google Ireland Ltd. in den USA übertragen und erst dort anonymisiert. Ihre hierbei übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google Ireland Ltd. zusammengeführt. Im Rahmen der Google Analytics-Werbefunktion werden das Remarketing und die Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen genutzt. Diese Verfahren haben den Zweck, mit Hilfe der Informationen über das Nutzerverhalten die Werbemaßnahmen stärker an den Interessen der jeweiligen Nutzer auszurichten. Im Rahmen des Remarketings können auf Basis des Surfverhaltens des Users auf der Webseite von apo-rot personalisierte Werbemaßnahmen auf anderen Internetseiten geschaltet werden. Dabei können die Werbemittel Produkte enthalten, die sich der User zuvor auf der Webseite von apo-rot angeschaut hat. Sofern Sie zugestimmt haben, dass ihr Web- und App-Browserverlauf von Google mit ihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus ihrem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, verwendet Google diese Daten für ein geräteübergreifendes Remarketing. Jegliche Produkte, die einen Rückschluss auf den Gesundheitszustand des Users zulassen, werden seitens apo-rot von diesem Verfahren ausgeschlossen. Der Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics können Sie jederzeit widersprechen. Dazu stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Verwendung von Cookies jedoch durch Einstellung Ihres Browsers verhindern; in diesem Fall können aber ggf. nicht sämtliche Funktionen der Internetseite genutzt werden. Die Einstellungen müssen Sie für jeden Browser, den Sie nutzen, gesondert vornehmen.
Sie können darüber hinaus die Erfassung sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google Ireland Ltd. verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Ad-On herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ dazu oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte auf folgenden Link: Google Analytics deaktivieren Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät für unsere Internetseiten mit Wirkung für Ihren derzeit verwendeten Browser abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie erneut auf diesen Link klicken.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/

 

viversum nutzt den Dienst Google Analytics der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Dieser Dienst ermöglicht eine Analyse der Benutzung dieser Webseite und verwendet dazu Cookies. Zu diesem Zweck werden die durch das Cookie erzeugten Informationen wie Ihre anonymisierte IP-Adresse im Auftrag von viversum an einen Server vonGoogle Ireland Ltd. in den USA übertragen, dort gespeichert und ausgewertet. Denn auf dieser Webseite wurde Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert. Hierdurch ist eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen sichergestellt. Die Anonymisierung Ihrer IP-Adresse erfolgt in der Regel durch Kürzung Ihrer IP-Adresse durch Google Ireland Ltd. innerhalb der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR). Im Rahmen der Google Analytics-Werbefunktion werden das Remarketing und die Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen genutzt. Diese Verfahren haben den Zweck, mit Hilfe der Informationen über das Nutzerverhalten die Werbemaßnahmen stärker an den Interessen der jeweiligen Nutzer auszurichten. Im Rahmen des Remarketings können auf Basis Ihres Surfverhaltens auf der Webseite von viversum personalisierte Werbemaßnahmen auf anderen Internetseiten geschaltet werden. Dabei können die Werbemittel Produkte enthalten, die Sie sich zuvor auf der Webseite von viversum angeschaut hat. Sofern Sie zugestimmt haben, dass Ihr Web- und App-Browserverlauf von Google mit ihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus ihrem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, verwendet Google diese Daten für ein geräteübergreifendes Remarketing. Der Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics können Sie jederzeit widersprechen. Dazu stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

 

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Verwendung von Cookies jedoch durch entsprechende Einstellung des Browsers verhindern; in diesem Fall können aber ggf. nicht sämtliche Funktionen der Internetseite genutzt werden. Die Einstellungen müssen für jeden Browser, den genutzt wird, gesondert vorgenommen werden.

 

Sie können darüber hinaus die Erfassung sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google Ireland Ltd. verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Ad-On herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Alternativ dazu oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten erfolgt dies per Klick auf den folgenden Link: Google Analytics deaktivieren Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf dem Nutzergerät für Internetseiten von viversum mit Wirkung für den derzeit verwendeten Browser abgelegt. Werden die Cookies in diesem Browser gelöscht, muss diesen Link erneut angeklickt werden.

 

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/

 

Google Marketing Plattform

 

Unsere Website nutzt weitere Dienste der Google Marketing Plattform (früher „Google Doubleclick“). Diese Dienste setzen Cookies ein, um für die Nutzer relevante Anzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer Anzeigen mehrmals ausgespielt bekommt.

Google erfasst über eine Cookie-ID, welche Anzeigen in welchem Browser ausgespielt werden und kann so verhindern, dass diese mehrfach angezeigt werden. Darüber hinaus kann Google mithilfe von Cookie-IDs sog. Conversions erfassen, also ob ein Nutzer eine Anzeige sieht und später die Website des Werbetreibenden aufruft und dort etwas erwirbt. Nach Angaben von Google enthalten diese Cookies keine personenbezogenen Informationen.

Ihr Browser baut automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Dienstes durch Google erhoben werden. Nach Angaben von Google erhält Google durch die Einbindung dieser Dienste die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unserer Website aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zusätzlich ermöglichen uns Cookies, zu verstehen, ob Sie bestimmte Aktionen auf unserer Website durchführen, nachdem Sie eine unserer Anzeigen auf Google oder auf einer anderen Plattform aufgerufen oder diese angeklickt (Conversion-Tracking) haben („Floodlight“). Google verwendet dieses Cookie, um den Inhalt zu verstehen, mit dem Sie auf unseren Websites interagiert haben, um Ihnen später gezielte Werbung zusenden zu können.

Sie können das Tracking-Verfahren verhindern, indem Sie eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software vornehmen (z.B. Drittcookies deaktiviert), die Cookies für Conversion-Tracking deaktivieren, indem Sie in Ihren Browsereinstellungen Cookies von der Domain www.googleadservices.com blockieren, hinsichtlich interessenbezogener Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link oder unter dem Link. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

Weitere Informationen zur Google Marketing Plattform erhalten Sie unter https://marketingplatform.google.com/about/. Sie finden weitere Information auch bei der Network Advertising Initiative (NAI) unter https://www.networkadvertising.org/.

 

Google Ads

 

Die viversum GmbH nutzt als Werbeanzeigenkunde („Google Ads Kunde“) der Google Ireland Limited (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) deren Conversion-Tracking für die Zwecke der Marketingerfolgsmessung. Hierfür ist auf den Registrierungsseiten von viversum je ein Google Adwords Pixel integriert, welcher neben den gängigen technischen Merkmalen jedes Webseiten-Besuchs (z. B. Browser, IP-Adresse) das Event der Registrierung ohne jegliche Angaben zum dazugehörigen Kunden an Google übermittelt. Für die Zwecke der Wiedererkennung und Zuordnung der User wird von Google ein Cookie gesetzt sofern Sie über eine Google-Anzeige auf die Webseiten gelangten. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit. Jeder AdWords-Nutzer erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Nutzer nachverfolgt werden. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google unter https://www.google.com/policies/?hl=de. Nutzer können außerdem Google Anzeigen insgesamt oder in Teilen unter https://privacy.google.com/?hl=de#google-experience deaktivieren oder widersprechen (Opt-Out durchführen).

 

Google Remarketing für interessenbezogene Werbung

 

Mittels der Remarketing Technologie von Google Ireland Limited (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) werden Nutzer, die Webseiten von viversum GmbH bereits besuchten, durch interessenbasierte Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut angesprochen. Die Werbeanzeigen können dabei die Produkte enthalten, die sich der User zuvor auf der Website von viversum angeschaut hat (Remarketing).

Zu diesem Zweck sind auf dieser Seite die Google Remarketing Tracking-Pixel integriert, welche das User-Verhalten auf der Website (z. B. angesehene Berater), die technischen Merkmale des Webseiten-Besuchs (z. B. der verwendete Browser, die IP-Adresse) sowie das Kauf-Verhalten (z. B. zuletzt besuchte Berater) ohne Personenbezug erfasst und an Google übermittelt. Für die Zwecke der Wiedererkennung und Zuordnung der User setzt Google Cookies ein.

 

Sofern Nutzer zugestimmt haben, dass ihr Web- und App-Browserverlauf von Google mit ihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus dem Google-Konto von viversum zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, die sie im Web sehen, verwendet Google Daten dieser angemeldeten Nutzer zusammen mit Google Analytics-Daten, um Zielgruppenlisten für geräteübergreifendes Remarketing zu erstellen und zu definieren. Zur Unterstützung dieser Funktion werden von Google Analytics Google-authentifizierte IDs dieser Nutzer erfasst. Diese personenbezogenen Daten von Google werden vorübergehend mit Google Analytics-Daten von viversum verknüpft, um Zielgruppen zu bilden.

Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Deaktivierung dieser Anzeigenschaltung finden sich unter http://www.google.com/settings/u/0/ads/anonymous?hl=de (Link „Anzeigeneinstellungen“, dann „Deaktivierung“).

 

Optimizely

 

viversum verwendet Optimizely, einen Webanalysedienst der Optimizely, Inc., 631 Howard Street, Suite 100, San Francisco, CA 94105, USA, („Optimizely“), basierend auf Cookie-Technologie. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Optimizely in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird von Optimizely jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Optimizely in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von viversum wird Optimizely die Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten und um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen.

Die im Rahmen von Optimizely von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Optimizely zusammengeführt. Sie können das Optimizely-Tracking jederzeit deaktivieren (und somit die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten – inkl. Ihrer IP-Adresse – an Optimizely sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Optimizely verhindern), indem Sie der Anleitung auf http://www.optimizely.com/opt_out oder direkt http://www.astro.de?optimizely_opt_out=true folgen.

 

Mailchimp (Email-Marketing)

 

Wir verwenden zum Versand unseres Newsletters den Listenprovider MailChimp. Bei MailChimp handelt es sich um ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404, Atlanta, GA 30318 (“Rocket”). Rocket hat das sog. „Safe Harbor Abkommen“ am 22.07.2008 unterzeichnet, welches eine Datenschutz-Vereinbarung zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten ist.

Die bei der Registrierung gespeicherten Daten werden an Rocket übermittelt und von Rocket gespeichert. An andere Dritte werden die Daten, die bei der Registrierung eingegeben werden nicht übermittelt. Nach der Registrierung sendet Ihnen MailChimp eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen. Des Weiteren bietet MailChimp verschiedene Analysemöglichkeiten darüber, wie die versandten Newsletter geöffnet und benutzt werden, z.B. an wie viele Nutzer eine E-Mail versendet wurde, ob E-Mails zurückgewiesen wurden und ob sich Nutzer nach Erhalt einer E-Mail von der Liste abgemeldet haben. Diese Analysen sind jedoch nur Gruppenbezogen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung verwendet. MailChimp verwendet darüber hinaus das Analysetool Google Analytics von der Google, Inc und bindet es unter Umständen in die Newsletter ein. Weitere Details zu Google Analytics finden Sie in dieser Datenschutzerklärung unter „Google Analytics”.

 

Weitere Informationen zum Datenschutz bei MailChimp finden Sie unter: http://mailchimp.com/legal/privacy/.

 

Emarsys (Email-Marketing)

 

Emarsys eMarketing Systems AG (Stralauer Platz 34, 10243 Berlin; www.emarsys.com/de) dient ebenfalls zur technischen Abwicklung des Newsletter-Versandes und ist ein österreichisches Unternehmen, mit Sitz in Berlin, welches die Software und Infrastruktur zum Versenden von einverständnisbasierten elektronischen Nachrichten bereitstellt. Emarsys ist sich dabei seiner Verantwortung gegenüber den Empfängern solcher Nachrichten bewusst und hat eine Null-Toleranz Spam Richtlinie.

Desweiteren bietet Emarsys verschiedene Analysemöglichkeiten darüber, wie die versandten Newsletter geöffnet und benutzt werden, z.B. an wie viele Nutzer eine E-Mail versendet wurde, ob E-Mails zurückgewiesen wurden und ob sich Nutzer nach Erhalt einer E-Mail von der Liste abgemeldet haben. Diese Analysen sind jedoch nur gruppenbezogen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung verwendet.

Wenn Sie unseren Newsletter nicht länger erhalten möchten, so können Sie sich jederzeit durch Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink abmelden.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Emarsys finden Sie hier: https://www.emarsys.com/en/privacy-policy/.

 

Pingdom

 

Unsere Website verwendet Pingdom, einen Dienst der Firma Pingdom AB, Kopparbergsvägen 8, 72213 Västeras, Sweden. Pingdom verwendet unter anderem Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Im Rahmen der Benutzung können Daten, wie insbesondere die IP-Adresse und Aktivitäten der Nutzer an einen Server der Firma Pingdom AB übermittelt und dort gespeichert werden. Sie können die Erfassung und Weiterleitung personenbezogenen Daten (insbesondere Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten verhindern, indem Sie die Ausführung von Java-Script in Ihrem Browser deaktivieren oder ein Tool wie „NoScript“ installieren. Weiterführende Informationen zum Datenschutz bei der Nutzung von Pingdom können Sie unter dem nachfolgenden Link abrufen: https://www.pingdom.com/legal/privacy-policy.

 

Snapengage

 

Diese Webseite benutzt SnapEngage, einen Live-Chat-Dienst der SnapEngage, LLC („SnapEngage“). SnapEngage verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Webseite ermöglichen. Diese generierten Informationen (inkl. Ihrer gekürzten IP-Adresse), werden an einen Server von SnapEngage in den USA übertragen und dort gespeichert, um Ihre Nutzung der Chats auszuwerten und uns als Reports (z.B. über die durchschnittliche Länge eines Chats) zur Verfügung zu stellen. SnapEngage wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von SnapEngage verarbeiten sollen. SnapEngage wird in keinem Fall Ihre gekürzte IP-Adresse mit anderen Daten von SnapEngage in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine Änderung der Einstellung in Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall evtl. nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite in vollem Umfang nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich ansonsten mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch SnapEngage in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Weiterführende Informationen können Sie unter folgendem Link abrufen: https://snapengage.com/gdpr-compliant-live-chat/.

 

EasyMarketing

 

Wir arbeiten zur Umsetzung eines Affiliate-Partnerprogramms mit der Easy Marketing GmbH (Asselner Hellweg 124, 44319 Dortmund, „EASY Marketing“) zusammen. Zu diesem Zweck wird auf der Website ein Cookie von Easy Marketing gesetzt. Der Inhalt des Cookies ist eine 24-stellige, alphanumerische, eindeutige ID. Über diese ID kann die Session des jeweiligen Users über die interne Datenbank abgefragt werden. In dieser Session stehen die Click-Daten (Kampagnen-ID, Werbemittel-ID, Publisher-Project-ID) sowie der Useragent, die gehashte IP (SHA512), sämtliche GET-Parameter am Click-Trackinglink und der Timestamp. Die jeweilige Session wird ergänzt, sobald ein weiterer, trackingrelevanter Click ausgeführt wird (Publisher-Click oder etms-Click). Falls Sie dies nicht wünschen, können Sie hier Ihren Widerspruch erklären: https://trck.viversum.de/privacy-optout.do.

 

addThis

 

Wir verwenden auf unserer Website Plugins des Dienstes AddThis, der von der AddThis, LLC, 1595 Spring Hill Rd, Suite 300, Vienna, VA 22182, USA („AddThis“) betrieben wird. AddThis stellt Tools zur Erstellung und Gestaltung von Websites zur Verfügung (www.addthis.com), die es Websitebesuchern erleichtern soll, die jeweils aktuelle Seite mit anderen Internetnutzern per E-Mail oder in sozialen Netzwerken zu teilen. Die Plugins erkennen Sie an den auf Teilen unserer Website eingebundenen „Tweet“, „E-Mail“, „LinkedIn“ und „g+1“-Schaltflächen. AddThis stellt außerdem Werkzeuge für Websitebetreiber bereit, die helfen sollen, die Nutzung der eigenen Website zu analysieren und zu verbessern oder eine direkte Nutzeransprache zu ermöglichen. Dabei setzt AddThis auch Cookies und web beacons (kleine Grafiken, „Zählpixel“, die eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdateianalyse ermöglichen) ein. Wenn Sie ein AddThis-Plugin nutzen, baut Ihr Internet-Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von AddThis und ggf. dem gewählten sozialen Netzwerk auf. Die dabei erzeugten Daten (wie z.B. Nutzungszeitpunkt oder Browser-Sprache) werden an AddThis übertragen und dort verarbeitet. Wenn Sie Inhalte unserer Website an soziale Netzwerke senden, kann eine Verbindung zwischen dem Besuch der Website und Ihrem Nutzerprofil bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk hergestellt werden. Nähere Informationen zu Datenverarbeitung und Datenschutz durch AddThis finden Sie unter http://www.addthis.com/privacy/privacy-policy.

Eine Verarbeitung der betroffenen Daten oder ihre Weitergabe an Dritte durch uns findet nicht statt. Mit der Nutzung des AddThis-Plugins erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch AddThis einverstanden.

 

Youtube

 

Wir nutzen für die Einbindung von Videos u.a. den Anbieter YouTube. YouTube wird betrieben von YouTube LLC mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA. YouTube wird vertreten durch Google Ireland Ltd. mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Wenn Sie die mit einem Plugin versehenen Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen – beispielsweise unsere Mediathek –, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei das Plugin dargestellt. Hierdurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Benutzerkonto sowie anderen Benutzerkonten der Firmen YouTube LLC und Google Ireland Ltd. abmelden und die entsprechenden Cookies der Firmen löschen.

 

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch YouTube (Google) finden Sie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Geotrust

 

Auf unserer Seite wird Java-Script Code des Unternehmens GeoTrust, Inc., 350 Ellis Street, Mountain View, CA 94043-2202, USA (nachfolgend GeoTrust) nachgeladen. Wenn Sie in Ihrem Browser Java-Script aktiviert und keinen Java-Script-Blocker installiert haben, wird Ihr Browser ggf. personenbezogene Daten an GeoTrust übermitteln. Um die Ausführung von Java-Script Code von GeoTrust insgesamt zu verhindern, können Sie einen Java-Script-Blocker installieren (z.B. www.noscript.net oder www.ghostery.com). Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von GeoTrust: www.geotrust.com/about/privacy-policy.html.

 

Dynatrace     

 

Diese Website benutzt Dynatrace User Experience Management (UEM), einen Service der Dynatrace LLC. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden lokal in unserem Unternehmen gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Dynatrace innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Dynatrace wird unter keinen Umständen die erhobenen persönlichen Daten weiterverarbeiten, die Nutzung der Daten obliegt dem Betreiber dieser Webseite. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.dynatrace.com/company/terms-and-conditions/privacy/.

 

Google Fonts

 

Wir verwenden Google Fonts, einen Dienst derGoogle Ireland Ltd. ("Google"). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google Ireland Ltd. in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können: www.google.com/fonts#AboutPlace:about www.google.com/policies/privacy/.

 

 

 

Stand: 27.11.2019